DE EN
SBK

SBK - Präventionsprojekt per Smartphone


Durch dieses Pilotprojekt können nicht nur die Mitglieder der Siemens Betriebskrankenkasse mit Hilfe des EvoMobis eine Minimierung ihrer individuellen Risikofaktoren erreichen. Bestandteile des Projektes sind die Sensibilisierung der Teilnehmer hinsichtlich deren Vitalparameter und Darstellung entsprechender Korrelationen zu individuellen Ernährungs- und Bewegungsverhalten, sowie Stressempfinden.


Ergebnis:

Ergebnis des Einsatzes von Dr. Hein® TeleMonitoring und TeleCoaching war eine objektive Verbesserung der Parameter Blutdruck und Puls. Zudem fühlten sich die Teilnehmer gut betreut und würden wieder an einem Projekt zur Minimierung gesundheitlicher Risikofaktoren teilnehmen.


Kontrolle/Supervision: Die eingegebenen Vitalparameter werden 1x täglich supervidiert

Support: Jeder Teilnehmer erhält 1x wöchentlich einen Feedback Anruf.

Dauer: Der Gesamtumfang des Programms ist auf eine Dauer von 28 Tagen (4 Wochen) ausgelegt.

Equipment: Jeder Teilnehmer erhält als Leihgabe:

  • Anschreiben
  • Servicevertrag
  • EvoMobi mit Bedienungsanleitung
  • Blutdruckmessgerät
  • Schrittzähler
  • Maßband


Projektpartner
Dr. Hein®, Siemens Betriebskrankenkasse



zurück